Skip to main content

claudia hirtmann

...und einfach mal bemühen,
nicht zu sabotieren,
nicht ständig zu hinterfragen,
nicht alles zu analysieren,
nicht immer wieder zu zweifeln,
das wäre doch mal was.